Coaching

Wir bieten Menschen, die sich in Krisensituationen befinden, sich beruflich und privat weiterentwickeln wollen oder einfach etwas in ihrem Leben verändern möchten, ein individuelles und professionelles Coaching an.

Coaching – was ist das?

Ein Coaching ist eine Form individueller Begleitung und dient dazu, Probleme zu beheben (Konflikt- oder Krisenmanagement, Stressmanagement) oder zu besseren Leistungen zu gelangen (Team-Entwicklung, Strategie-Planungen). Darüber hinaus soll es zu mehr Selbstsicherheit (beruflich, soziales Miteinander) verhelfen. Im Coaching stehen generell der Einzelne, sein Beratungsthema und sein Entwicklungsprozess im Mittelpunkt. Coaching ist keine Psychotherapie im eigentlichen Sinne, sondern eine Hilfestellung, das persönliche Gleichgewicht zu erhalten.

Wie verläuft ein Coaching?

Der Coach hilft im Gespräch, die Probleme oder gewünschten Ziele konkret zu erkennen und zu formulieren. So erhält man Klarheit über das, was man wirklich möchte. Falsche Verhaltensmuster werden aufgedeckt und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. So werden neue Sichtweisen über die persönliche Situation gewonnen.

Ein Coaching fördert und unterstützt eigene Fähigkeiten und Ressourcen, um Probleme zu lösen. Dadurch ist man auch zukünftigen Krisensituationen besser gewachsen.  

Wann ist ein Coaching sinnvoll?

Krisen-Management
Aus ganz unterschiedlichen Gründen geraten Menschen in Krisen, z. B. durch
den Tod eines nahen Angehörigen, den Verlust des Arbeitsplatzes oder den Eintritt in eine neue Lebensphase.
Diese Krisen können bis hin zu gesundheitlichen Störungen wie Schlafstörungen oder Depressionen führen.
Es kann hilfreich sein, sich professionell durch eine solche Krisensituation coachen zu lassen oder die Krise mit Hilfe eines Coachs nachträglich zu verarbeiten.

Stress-Management
Dauerstress, der länger als etwa 4 Wochen andauert, macht krank: Es kommt zu einer fortwährenden Überflutung mit Stresshormonen, zu Hemmungen von Gehirnaktivitäten, die das psychische Gleichgewicht fördern, zu einer Verminderung der Lernfähigkeit und zur Schwächung des körperlichen Immunsystems.
Der Stress-Geplagte erhält professionelle Unterstützung dabei, sein durcheinander geratenes Aufgabennetz zu entwirren und sorgfältig neu zu knüpfen.
Ebenso wichtig wie die Regulation von Stress ist im Coaching die gezielte Stärkung von persönlichen Ressourcen und Potenzialen mit dem Ziel einer Leistungssteigerung.

Konflikt-Management
Konflikte gibt es im Leben immer, ob im beruflichen oder familiären Kontext, im Freundeskreis oder der Nachbarschaft. Entscheidend ist, wie man sie bewältigt: Viele Konflikte ärgern uns zwar, sind aber nach kurzer Zeit gelöst und vergessen. Problematisch dagegen sind die Konflikte, die immer wieder im Kopf auftauchen: Die Nerven liegen blank, Ihre Kreativität lässt Sie im Stich. In diesen Fällen kann ein Coaching ausgesprochen hilfreich sein.

Kommunikationstraining / Rhetorik

Worte können viel bewirken, im negativen und positiven Sinne. Manchmal sind Situationen im beruflichen oder privaten Leben so verfahren, dass die passenden Worte (scheinbar) fehlen. Manche Menschen sind zudem sehr unsicher, was soziale Kommunikation anbelangt und haben Angst, sich vor anderen zu blamieren. Durch ein spezielles Kommunikationstraining kann man in diesem Bereich viel mehr Selbstsicherheit erlangen.


Sie möchten etwas in Ihrem Leben verändern?

Wir unterstützen Sie dabei.